Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  
So. 10.03.2019  | 18:00 Uhr
Theater im Fischereihafen | Am Schaufenster 6 | 27572 Bremerhaven
Du bist meine Mutter - von Joop Admiraal
Schauspiel mit Martin Kemner - Noch einmal ist der Schauspieler mit dem berührenden Stück zu sehen
Veranstalter: Kulturamt Bremerhaven

Noch einmal zu sehen:

„Du bist meine Mutter“ von Joop Admiraal

am Sonntag, den 10. März, 18.00 Uhr im Theater im Fischereihafen

Noch einmal ist der Bremerhavener Schauspieler Martin Kemner mit dem berührenden Stück „Du bist meine Mutter“ im Theater im Fischereihafen zu sehen.

Der freie Schauspieler Martin Kemner, vielen auch durch seine Arbeit bei TheaTheo bekannt, spielt den Sohn, der am Tag der Beerdigung seiner Mutter in ihrem Pflegezimmer Rückschau hält. Er besuchte seine demente Mutter jeden Sonntag im Pflegeheim. Sie freute sich jedes Mal auf Neue, dass er sie besucht und war jedes Mal erstaunt, dass er sie gefunden hat. Daran, wie es früher war, erinnerte sie sich jedoch noch genau. 

Das Stück „Du bist meine Mutter“ von Joop Admiral zeigt eine fragile Beziehung zwischen Mutter und Sohn, die nicht immer einfach war. Mit fortschreitender Krankheit gelingt es Ihnen jedoch Nähe zuzulassen, wo es früher nicht möglich war.

Martin Kemner geht dem Kummer um den Verfall der Mutter, aber auch der Wut und der Komik vieler Situationen mit viel Einfühlungsvermögen nach.

„Du bist meine Mutter“ ist eine poetische Erzählung über das Vergessen und das Abschiednehmen, über Alter und Krankheit, Nähe und Distanz. Mit leisem Humor und viel Liebe hat der niederländische Schauspieler, Autor und Filmemacher Joop Admiraal (1937-2006) seiner Mutter ein zutiefst berührendes Denkmal geschaffen, das einen immer wieder auch von Herzen schmunzeln lässt.

Dorothee Starke hatte die Inszenierung als Direktorin des Theaters Hameln übernommen; seit Mai 2016 leitet sie das Kulturamt Bremerhaven. 

 

 

Kontakt: 0471 9313136